Werbeanzeigen

No pants. No problem. Wir lassen die Hosen runter…


2.07 nachts: Gerade kommen Matthias und ich zurück in unser Hotel von der wohl legendärsten Veranstaltung die seit 2004 auf jeder Welt-Aids-Konferenz stattfindet. Die „No-Pants-Party“ hat gehalten, was ihr Name verspricht.

Hunderte Menschen tanzten am vorletzten Kongressabend ohne Hose durch die Nacht: Frauen, Männer, Trans – es war dieses open-minded-Feeling, das wir als Berliner kennen, das für alle hier besonders war. Aber keine Sorge: Der Kit-Kat-Club oder das Berghain müssen sich nicht sorgen: Es ging gesittet zu, zuviele der Feierwütigen waren wohl doch mit Kollegen oder Chef da.

Ansonsten war die Laune spitze: Viel flirten, viel tanzen, viel trinken – alles ohne Hose – ein großer Spaß für die gute Sache. Nur die Pharma-Vertreter konnten sich auch heute Nacht nicht von Ihren Hemden trennen. Oben Abbvie, unten Schiesser.

Auch den Playroom kennen wir aus Berlin anders: Hier gabs Twister und Flaschendrehen zum Spielen. Ich werde das mal beim nächsten Lab-Besuch versuchen 😉

Hier nun also unser Foto – Matthias und ich ohne Hose:

image

Oh Mist – ist wohl was schief gegangen. Sorry 😉

Aber ehrlich: Meine Eltern lesen hier auch mit – und die sollen die Hoffnung behalten dürfen, dass aus mir ein anständiger Junge wird 😉

 

Allgemein

Werbeanzeigen

flosithiv View All →

Ich bin HIV-Aktivist & Journalist, selbst HIV-positiv und ein optimistischer Kämpfer und Berichterstatter in diesem Bereich. Mir ist wichtig mein persönliches Bild von der Infektion und der guten Therapie zu vermitteln - auch weil zur Bekämpfung von Stigmatisierung HIV-Positiver ein neuer, zeitgerechter Blick der Gesellschaft auf das Virus von Nöten ist. Ich engagiere mich für Menschen mit HIV, deren Lebenswelten und Nöten. Meine Zukunft ist positiv. So und so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: