„Besonders im ländlichen Raum werden und sind HIV-positive Männer oftmals ausgegrenzt und alleine. Gesundheit ist für Männer im Alltag kaum ein Thema, solange sie keine Beschwerden haben“ meint Helmut Zitzelsberger. Mit seinem Projekt „MännerXundheit“ kümmert er sich um die körperliche, seelische und sexuelle Gesundheit von Männern.

Mit MännerXundeheit schafft er die Voraussetzung zur Sensibilisieren der Männer für ihre Gesundheit. Gemeinsam gehen die Jungs zum joggen, schwimmen, kochen und machen Ausflüge.

flosithiv.com traf ihn zum gemeinsamen Backen & Reden – seht selbst…

 

Wer mehr Informationen zu „MännerXundeheit“ sucht, kann sich direkt an Helmut Zitzelsberger unter Email: helmut.zitzelsberger@zas-schwaben.de wenden.

 

 

Werbeanzeigen

Geschrieben von flosithiv

Ich bin HIV-Aktivist & Journalist, selbst HIV-positiv und ein optimistischer Kämpfer und Berichterstatter in diesem Bereich. Mir ist wichtig mein persönliches Bild von der Infektion und der guten Therapie zu vermitteln - auch weil zur Bekämpfung von Stigmatisierung HIV-Positiver ein neuer, zeitgerechter Blick der Gesellschaft auf das Virus von Nöten ist. Ich engagiere mich für Menschen mit HIV, deren Lebenswelten und Nöten. Meine Zukunft ist positiv. So und so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s