Ulf: Elf Minuten mehr Inhalt als Trump


screenshot-2017-01-20-20-43-18

Es ist vollbracht – Amerika hat einen neuen Präsidenten.

Es regnete zur Vereidigung von Trump.

Anders als die Geistlichen in ihrer Rede halte ich das nicht für eine präsidiale Segnung des Himmels sondern für eine offene Trauerbekundung.

Wenn ihr die 14-minütige Antrittsrede verpasst habt, habt ihr ganz sicher nicht viel versäumt. Es blieb bei den Phrasen des Wahlkampfs und dem „Make-America-great-again-Tourette.“

 

Besonders bedenklich: Kurze Zeit danach waren schon die Unterseiten des LGBT-Reports im Netz nicht mehr erreichbar.screenshot-2017-01-20-20-05-21

Jetzt könntet ihr natürlich den Abend damit verbringen euch die 14 Minuten doch nochmals im Internet reinzuziehen.

Bringt aber auch nichts. Lassen wir dem neuen Mann im Weißen Haus seine ersten 100 Tage und schauen dann wieder nach wie „great-again“ Amerika dann ist – auch in Sachen Gesundheitsversorgung und Versorgung von HIV-Positiven.

 

Genug Zeit also, sich den Menschen zu widmen, die wirklich was zu sagen haben: In nur elf Minuten konnte mir Ulf-Arne Hentschke-Kristal – Vorstandsmitglied Deutsche AIDS-Hilfe e.V. – seine Zukunftsvisionen und Werte näher bringen. Und ich verspreche euch: Da ist mehr politischer Inhalt, mehr Menschlichkeit und mehr Format dahinter als bei Trump.

Seht einfach selbst:

Hinweis: Das Interview wurde Ende letzten Jahres geführt. Nächstes Jahr ist somit jetzt 😉

 

Mein Wahlversprechen: Viele spannende News zum Thema HIV/Aids. Ganz ohne Wahl kannst du mich dabei unterstützen: Klicke einfach unten rechts auf „FOLGEN“ und gebe deine E-Mail-Adresse ein, dann kurz den Link im Posteingang bestätigen, fertig.

Make positHIVe Selbsthilfe great again!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s