#nochvielvor


Ich möchte euch heute auf eine neue Kampagne aufmachen: Mit der Initiative #nochvielvor wollen wir Betroffenen Mut machen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Gleichzeitig wollen wir als positive Gesichter die breite Öffentlichkeit aufklären:

Menschen mit HIV können ein genauso langes und erfülltes Leben führen wie Menschen ohne HIV-Infektion.

Wir sprechen nicht mehr nur über Lebenserwartungen, sondern über Erwartungen ans Leben: also über Lebensqualität, Perspektiven und Ziele von Menschen, die mit der HIV-Infektion leben.
Menschen mit HIV können mit einer erfolgreichen Therapiebehandlung heutzutage eine Ansteckung nahezu ausschließen und beispielsweise Partnerschaften führen, eine Familie gründen und viele langfristige Pläne für ihr Leben schmieden.


Wir wollen erreichen, dass Menschen mit HIV ihre Möglichkeiten kennen und nutzen. Damit sie ein gutes und langes Leben führen können.

Wenn ich wir sage, so sind dass derzeit vier tolle Menschen die mit ihrer ganz persönlichen Geschichte Mut machen und Zuversicht ausstrahlen möchten:

27545044_178895176207270_131476231276168235_n (1)

Hildegard, Fabian & André und ich erzählen unseren Blick auf das Leben mit dem Virus.

In den nächsten Tagen stelle ich euch alle Mitstreiter_innen von #nochvielvor einzel vor.

Und wie immer: Ich freue mich, wenn du diesem Blog folgst, ihn teilst oder mit uns diskutierst. DANKE.

Advertisements

Ein Gedanke zu “#nochvielvor

  1. Hat dies auf Mein neues Leben rebloggt und kommentierte:
    Da ich diese Kampanie sehr sehr gut finde , und Flo es passend
    Schreibt, habe ich seinen Beitrag einfach mal rebloggt.

    Jede Kampanie die das Bewusstsein der Menschen stärkt, das HIV/ AIDS nicht mehr zum Tode führen muss und wir Menschen mit der infektion/Krankheit nicht gefährlich sind…..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s