Grindr, Gayromeo & Co: Die Zukunft der HIV-Prävention bleibt der Mensch.

Kann ein HIV-Blogger schreiben, dass die Zukunft der HIV-Prävention nicht das Internet, sondern der Mensch ist: Er kann. Denn wie sagt ein bekanntes Sprichwort: Hinter jedem starken Blog sitzt irgendwo ein Mensch. Oder so ähnlich…;-) Gerade komme ich aus dem interessanten Vortrag über den Einsatz von Gay-Dating-Apps in der HIV-Prävention. Längst ist diese Möglichkeit kein…

Read more Grindr, Gayromeo & Co: Die Zukunft der HIV-Prävention bleibt der Mensch.

Dunkle Haare, durchtrainiert…

„Dunkle Haare, durchtrainiert und mit einem breitem Grinsen im Gesicht“, mit diesen Worten beginnt das Interview der charmanten Journalistin Jeanne Turcynski vom Bayerischen Rundfunk – meinem neuen Lieblingssender. 😉 Jeanne beschreibt damit in ihrer Anmoderation zu dem rund zweiminütigen Beitrag mich. Durchtrainiert – und das obwohl ich in meiner Kindheit schon eher meist den Turnbeutel…

Read more Dunkle Haare, durchtrainiert…

Aids 2016: Was wirlich pervers ist

Montagabend, 20 Uhr: Wir sitzen zusammen mit tausenden Menschen in einer rießen Halle des Kongresszentrums in Durban/Südafrika. Meterhohe rote Schleifen hängen von der Decke. Gerade eröffnen auf der Bühne Kweku Mandela – der Enkel des großartigen Nelson Mandela zusammen mit der Oskarpreisträgerin Charlize Theron den Kongress. „Ich bin überhaupt nicht stolz, dass diese Veranstaltung hier…

Read more Aids 2016: Was wirlich pervers ist